Menü schließen
Produktkatalog
Produktkatalog Alle anzeigen
Anzucht Dünger Erde Kompost & Boden Samen Pflanzenstärkung Pflanzenschutz Nützlinge Vogel- & Tierschutz Ungeziefer & Nager Vertreibungsmittel
Vertreibungsmittel Alle anzeigen
gegen Katzen gegen Hunde gegen Vögel
Gartenwerkzeug & Zubehör
Nützlinge Hersteller Themenwelt Ratgeber Angebote
Warenkorb schließen
0 Artikel im Warenkorb

Ihr Warenkorb ist momentan leer.

Artikel () Fertig
Mein Konto
0 Artikel im Warenkorb

Ihr Warenkorb ist momentan leer.

Samtfleckenkrankheit an Tomaten

Samtfleckenkrankheit an Tomaten

Tomaten Samtfleckenkrankheit

Cladosporium fulvum

Die Samtfleckenkrankheit ist eine weit verbreitete Krankheit an Gewächshaustomaten. Sie tritt nur bei sehr hoher Luftfeuchtigkeit auf und ist stark sortenabhängig.

Vorbeugende Bekämpfungsmaßnahmen gegen die Samtfleckenkrankheit an Tomaten

Wichtig ist es, die Luftfeuchtigkeit möglichst niedrig zu halten. Gewächshäuser sollten stets gut gelüftet werden. Ein Gießen über das Blattwerk sollte in jedem Fall vermieden werden. Am besten ist bei Tomaten der Einsatz einer Tröpfchenbewässerung. Damit kann die Verdunstungsrate auf ein Minimum reduziert werden. Beim Pflanzen der Tomaten sollte ein ausreichender  Pflanzabstand von 60-80 cm eingehalten werden, damit sich die Feuchtigkeit nicht staut. Mit dem Ausgeizen der Seitentriebe sorgt man zusätzlich für eine Verringerung der Blattdichte. Die Sporen des Samtfleckenpilzes können bis zu neun Monate im trockenen Zustand überdauern. Das Gewächshaus und die Rankhilfen sollten jährlich vor der Nutzung mit NeudoClean Hygienespray gereinigt werden um das Infektionspotenzial zu minimieren.

Zudem kann man die pflanzliche Widerstandskraft der Tomaten durch eine regelmäßige Behandlung mit Biokraft Vitalkur für Obst- und Gemüse stärken. Natürliche Silikate fördern die Bildung eines festen Pflanzenzellgewebes, was Pilzen das Eindringen erschwert. Mit dem homöopathischen Gemüse- und Obstelixier, das dem Gießwasser zugesetzt werden kann, lässt sich der  Pflanzenstoffwechsel aktivieren und so die natürlichen Abwehrkräfte in den Pflanzen steigern.

Bekämpfung der Samtfleckenkrankheit an Tomaten

Für eine erfolgreiche Bekämpfung sollten die Pflanzen regelmäßig gesichtet werden. Erfolgt eine frühzeitige Behandlung der Pflanzen ist der Bekämpfungserfolg wesentlich höher. Gut geeignet hierfür ist das Mittel Fungisan Rosen- und Gemüsepilzfrei. Sein naturnaher Wirkstoff Azoxistrobin dringt ins Blatt ein und kann so einer Pilzinfektion entgegen wirken. Die Spritzung sollte nach 10-14 Tagen wiederholt werden. Fungisan Rosen- und Gemüsepilzfrei schützt die Tomaten gleichzeitig vorbeugend vor einer Kraut- und Braunfäule Infektion.

Schadbild der Samtfleckenkrankheit an Tomaten

Anfangs werden auf den Blattoberseiten unscharf abgegrenzte gelbliche Flecken sichtbar. Nach und nach entwickelt sich auf der Blattunterseite an diesen Stellen der namensgebende samtartige bräunliche Pilzbelag, über den die Sporen des Pilzes weiter verbreitet werden. Wird nichts gegen den Befall unternommen, vertrocknen die Blätter relativ rasch. Die Früchte werden selten befallen.

Pflanzenschutzmittel vorsichtig verwenden. Vor Verwendung stets Etikett und Produktinformationen lesen. Warnhinweise und -symbole in der Gebrauchsanleitung beachten.

  • für kräftiges, gesundes Gemüse
  • natürlicher Kräuterextrakt mit Schachtelhalm
  • unbedenklich für Haustiere, Bienen und Nützlinge
  • für veganen Anbau geeignet

9,99 *
(1 Liter / 33,30 )
wenig auf Lager
Produktdetails
  • wirkt gegen Pilzkrankheiten wie  Mehltau, Rost oder Blattflecken
  • für Zierpflanzen und Gemüse
  • heilende und vorbeugende Wirkung
  • flüssiges Konzenrat zum Mischen mit Wasser

11,99 *
(1 Liter / 74,94 )
sofort verfügbar
Produktdetails
2
  • für alle Obst und Gemüsepflanzen
  • für gesunde, robuste Pflanzen
  • natürliches Pflanzenstärkungsmittel
  • einfache Gießanwendung

9,99 *
wenig auf Lager
Produktdetails
  • zur Desinfektion und Reinigung von Gartenscheren
  • auch zur Desinfektion von Pflanzstäben und anderen Rankhilfen geeignet
  • beugt der Übertragung von Krankheitserreger (Pilzkrankheiten) vor
  • anwendungsfertiges Pump-Spray

7,99 *
(1 Liter / 31,96 )
sofort verfügbar
Produktdetails
* Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Versandkosten
1Ursprünglicher Preis des Händlers, 2Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers