Menü schließen
Produktkatalog
Anzucht Dünger Erde Kompost & Boden Samen Pflanzenstärkung Pflanzenschutz Nützlinge Vogel- & Tierschutz Ungeziefer & Nager Vertreibungsmittel Gartenwerkzeug & Zubehör Winterschutz
Nützlinge Hersteller Themenwelt Ratgeber Angebote
Warenkorb schließen
0 Artikel im Warenkorb

Ihr Warenkorb ist momentan leer.

Ergebnisse ()
Mein Konto
0 Artikel im Warenkorb

Ihr Warenkorb ist momentan leer.

Zimmergewächshäuser

Zimmergewächshäuser kaufen

Zimmergewächshäuser von Romberg

Samen und junge Pflanzen brauchen Licht, die richtige Wärme und Feuchtigkeit. Die qualitativ hochwertigen Zimmergewächshäuser von Romberg bieten besonders gute Bedingungen für die Anzucht. Keimende Samen und Stecklinge, die gerade ihre Wurzeln ausbilden, finden in den Mini-Gewächshäusern ein ideales Zuhause, wo sie zu widerstandsfähigen Pflanzen heranwachsen. Romberg Zimmergewächshäuser gibt es in verschiedenen Größen und mit unterschiedlichem Zubehör. Es gibt Mini-Gewächshäuser für die Fensterbank ohne Beleuchtung oder Mini-Gewächshäuser mit Beleuchtung und Heizung für eine optimale Licht- und Wärmeversorgung der Jungpflanzen. Informieren Sie sich noch mehr!

Minigewächshäuser online kaufen

Romberg Zimmergewächshaus Maximus Complete LED
6
UVP: 289,95 2
229,00 *

-21 %

6
229,00 *

-21 %

(1 Stück / 229,00 €)
wenig auf Lager
Produktdetails
Romberg Anzuchthaus Classic
6,99 *
Romberg Gewächshaus Classic
2
ab 8,99 *
2
ab 8,99 *
(1 Stück / 8,99 €)
Variante: M L

Infos zu Zimmergewächshäusern

Zimmergewächshäuser passen in jede Wohnung und bieten optimale Wachstumsbedingungen für empfindliche Sämlinge. Viele Pflanzen, die wir aus Samen selbst ziehen, brauchen die Zeit der geschützten Vorkultur ab Januar-Februar. Die Vegetationszeit in unseren Regionen würde sonst nicht zur vollen Entwicklung der Pflanzen bzw. der Blüten und Früchte ausreichen. Durch Vorkultur kann die Vegetationszeit verlängert werden.

Warum braucht man ein Zimmergewächshaus?

Die meisten Pflanzen lieben bei der Keimung gleichmäßige Wärme und eine konstante Luftfeuchtigkeit. Mit einem Zimmergewächshaus gelingt es, dieses Kleinklima herzustellen. Zimmergewächshäuser mit hohem Deckel eignen sich auch zur Stecklingsvermehrung. Tägliches Lüften wird durch eine integrierte Deckelbelüftung vereinfacht. Nach der Keimung des Samens bzw. nach der Wurzelbildung der Stecklinge wird die Deckelhaube ganz entfernt.

Wozu benötigt man eine Heizmatte?

Manche Samen benötigen eine höhere Keimtemperatur als Zimmertemperatur, wie z.B. Chili oder Pfeffer. Die integrierte Heizmatte im Romberg Zimmergewächshaus Maximus Complete LED sorgt für eine gleichbleibende Temperaturverteilung von 22-25°C bei zimmerwarmen Aussentemperaturen. Extreme Temeraturunterschiede können nicht ausgeglichen werden

Ist eine extra Beleuchtung bei Zimmergewächshäuser sinnvoll?

Zimmergewächshäuser sollten immer an einem hellen Standort aufgestellt werden, da Licht das Wachstum der Sämlinge stark beeinflusst. Wenn das natürliche Tageslicht besonders im Winter nicht ausreicht oder kein heller Platz für das Zimmergewächshaus zum Aufstellen verfügbar ist, bringt der Einsatz einer Speziallampe mit idealem Beleuchtungsspektrum die erforderliche Lichtausbeute. Die Firma Romberg bietet eine große Auswahl für unterschiedliche Ansprüche. Das  Romberg Zimmergewächshaus Maximus Complete LED kombiniert Temperaturregelung und Beleuchtung bei der Anzucht in Profiqualität.

* alle Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Versandkosten
1Ursprünglicher Preis des Händlers, 2Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers