Menü schließen
Produktkatalog
Anzucht Dünger Erde Kompost & Boden Samen Pflanzenstärkung Pflanzenschutz Nützlinge Vogel- & Tierschutz Ungeziefer & Nager Vertreibungsmittel Gartenwerkzeug & Zubehör Winterschutz
Nützlinge Hersteller Themenwelt Ratgeber Angebote
Warenkorb schließen
0 Artikel im Warenkorb

Ihr Warenkorb ist momentan leer.

Ergebnisse ()
Mein Konto
0 Artikel im Warenkorb

Ihr Warenkorb ist momentan leer.

Raubmilbe Neoseiulus californicus in Tüten

Artikel-Nummer: NÜV-230;0
  • Raubmilbe Neoseiulus californicus
  • Neoseiulus (früher Amblyseius) californicus in Tüten Zuchtsystem
  • 5 Tüten Neoseiulus californicus  für 20 qm
    15 Tüten Neoseiulus californicus für 60 qm
  • gegen Spinnmilben und Thripse
  • Temperatur 8 - 35°C  sehr gut auch bei < 30 °C, geringe Ansprüche an Luftfeuchtigkeit
  • gut für vorbeugenden Einsatz
  • Versand Mo - Do innerhalb DE, bitte Versandhinweise beachten
Weitere Produktdetails
ab 12,99 *

Raubmilbe Neoseiulus californicus in Tüten

Neoseiulus californicus in Zuchtsystem gegen

Raubmilbe Neoseiulus californicus (früher Amblyseius californicus) wird zur Bekämpfung von Spinnmilben eingesetzt. Neoseiulus californicus ist nur etwa 0,5-1 mm groß, gelblich-braun gefärbt. Diese Raubmilbe kann längere Hungephasen überstehen und zeigt eine gute Mobilität im Bestand. Neoseiulus californicus ernähren sich von verschiedenen Spinnmilben wie Gemeine Spinnmilben,  Zitrus-Milbe und der Roten Baumspinne eingesetzt. Die Raubmilben ernähren sich auch von Weichhautmilben, jungen Thripslarven und Pollen.

Neoseiulus californicus in Tüten - Zuchtsystem

Die Tüten enthalten verschiedene Entwicklungsstadien von Neoseiulus californicus - Raubmilben sowie Futtermilben in Trägermaterial (Kleie). In der Tüte entwickelt sich Neoseiulus californicus ständig weiter. Über eine kleine Öffnung krabbeln die Raubmilben über einen Zeitraum von mind. 4 Wochen nach und nach aus den Tüten. Das Tüten - Zuchtsystem schützt die Raubmilben sehr gut beim Versand.

Anwendung Raubmilbe Neoseiulus californicus

Voraussetzung für Neosiulus californicus

Anwendungsbereiche

Gewächshaus
Die Pflanzen sollten bereits Kontakt haben, damit sich Neoseiulus californicus gut im Bestand verteilen kann. Beim vorbeugenden Einsatz ggf. auf Streuware Amblyseius (Neoseiulus) californicus ausweichen.
Zimmer-und Büropflanzen, Innenraumbergrünung, Wintergärten

In diesen Bereich haben die Pflanzen oft nicht ausreichend Kontakt. Bei größeren Solitär-Pflanzen 1 Tütchen je Pflanze aufhängen bei kleineren Pflanzen ggf. auf Streuware Amblyseius (Neoseiulus) californicus ausweichen.

Temperatur

8 - 30 °C entwickelt sich sehr gut bei hohen Temperaturen, beste Vermehrungsrate bei 30 °C

Luftfeuchtigkeit

Neoseiulus californicus kann auch Phasen mit geringer Luftfeuchtigkeit gut überdauern

Anwendungsdauer

ganzjährig, im Gewächshaus schon frühzeitig zum vorbeugenden Einsatz geeignet. Je nach Befall 1 - 3 Anwendungen im Abstand von 3 Wochen

Mengenberechnung

1 Tüte je 4 m² auf Flächen oder bei Pflanzen, die Kontakt zueinander haben
1 Tüten je Einzelpflanze bis ca. 2 m Höhe z.B. im Wintergarten

Beutespektrum - Welche Schädlinge können mit Neoseiulus californicus bekämpft werden?

Gemeine Spinnmilben (Tetranychus urticae, T. cinnabarinus), Zitrus-Milbe (Panonychus citri), Rote Baumspinne (P. ulmi) eingesetzt. Die Raubmilben ernähren sich auch von Weichhautmilben, jungen Thripslarven und Pollen.

Neosiulus californicus ausbringen

Beim Öffnen der Versandpackung sind auf den Tüten manchmal schon aktive Milben zu erkennen. Beim Versand bei kühleren Temperaturen stellt sich die Aktivität oft erst nach wenigen Tagen ein.

  1. Packung direkt bei den Pflanzen öffnen
  2. Tüten keinesfalls öffen, oder zusätzliche Öffnunen einstechen
  3. Tüten in die oberen Pflanzebereiche hängen
  4. Tüten mindestens 4 Wochen in den Pflanzen belassen

Lagerung

1 - 2 Tage bei 8 - 12 C°, nach Erhalt so bald wir möglich ausbringen.
Versandhinweise Raubmilbe Neoseiulus Californicus
 
  • Um den Nützlingen eine kurze „Reisezeit“ zu verschaffen, erfolgt der Versand nur Mo - Do.
  • Der Versand dieses Artikels erfolgt separat per Briefpost per Maxibrief, bitte wegen Briefkastengröße beachten.
  • Sie erhalten eine Versandbenachrichtigung jedoch keine Sendungsverfolgung. Die Zustellzeit ist abhängig vom Versandtag und Laufzeit der Briefpost und kann nicht von uns beeinflusst werden, erfolgt in der Regel jedoch innerhalb von 1 - 2 Tagen.
  • Bitte haben Sie Verständnis, dass wir für unzustellbare Sendungen mit nicht korrekten Adressdaten und nicht abgeholte Lieferungen in Packstationen oder Poststationen keine Haftung übernehmen können.
  • Nützlinge sind vom Umtausch / Widerruf ausgeschlossen sobald der Packprozess gestartet wurde.

Fragen und Antworten zu Raubmilbe Neoseiulus californicus in Tüten

Zu diesem Artikel wurden noch keine Fragen gestellt, falls Sie nach Antworten oder Erfahrungen suchen lassen Sie es uns wissen. Unsere GrünTeam Fachberater helfen Ihnen gerne!

Raubmilbe Neoseiulus californicus in Tüten GrünTeam Garten-Shop

Raubmilbe Neoseiulus californicus in Tüten Erfahrungen & Meinungen 0

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Schreiben Sie jetzt Ihre persönliche Erfahrung mit diesem Artikel und helfen Sie anderen bei deren Kaufentscheidung


Einloggen und Bewertung schreiben
* alle Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Versandkosten
1Ursprünglicher Preis des Händlers, 2Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers