Menü schließen
Produktkatalog
Anzucht Dünger Erde Kompost Samen Pflanzenstärkung Pflanzenschutz Nützlinge Vogel- & Tierschutz Ungeziefer & Nager Vertreibungsmittel Gartenwerkzeug Winterschutz Effektive Mikroorganismen Boden Gartenzubehör
Nützlinge Hersteller Themenwelt Ratgeber Angebote
Warenkorb schließen
0 Artikel im Warenkorb

Ihr Warenkorb ist momentan leer.

Ergebnisse ()
Mein Konto
0 Artikel im Warenkorb

Ihr Warenkorb ist momentan leer.

PH Nematoden gegen Schnecken

Artikel-Nummer: NÜV-140;0
  • PH Nematoden (Phasmarhabditis californica) zur Schneckenbekämpfung
  • Nematoden gegen Schnecken
  • die biologische Schneckenbekämpfung
  • 6 Mio PH Nematoden bis 20 m²
    12 Mio PH Nematoden
    bis 40
    30 Mio PH Nematoden bis 100
    250 Mio PH Nematoden  bis 800 m²
  • Anwendung Frühjahr bis Herbst Bodentemperaturen 5 - 30 °C
  • Anwendung im Garten, im Gewächshaus, in Beeten und in Hochbeeten
  • wirkt gegen die genetzte Ackerschnecke und rote Wegschnecke (doppelte Aufwandmenge)
  • schont Weinberg- und Gehäuseschecken
  • Bitte Versandhinweise beachten
Weitere Produktdetails
ab 12,99 *

Nemaslug Nematoden gegen Schnecken

Schnecken mit Nematoden biologisch bekämpfen

PH Nematoden (Phasmarhabditis californica) werden zur Bekämpfung von Schnecken eingesetzt. Die PH Nematoden dringen über Körperöffnungen (Mantelhöhle) in die Schnecken ein und parasitieren diese. Bereits nach 3 Tagen stellt die Schnecke ihre Fraßtätigkeit ein. In dieser Zeit wird die Schwellung des Mantels deutlich sichtbar. PH Nematoden zeigen eine gute Wirkung gegen die kleine genetzte Ackerschnecke. Diese ist klein, sehr schlank und von grau-brauner Farbe. Die Anwendung gegen die rote Wegschnecke muss im Jugendstadium erfolgen. Hierfür ist die doppelte Aufwandmenge erforderlich. Gehäuseschnecken werden von den Nematoden bekanntlich nicht erfasst. Einige Schnecken, so auch die Tigerschnegel z.B. haben evolutionsbedingt noch Gehäusereste unter ihrer Haut und erweisen sich daher gegenüber den Nematoden als unempfindlich. Die Anwendung von PH Nematoden ist unbedenklich für Menschen, Haustiere und Pflanzen.

PH Nematoden gegen Schnecken erfolgreich anwenden

Voraussetzungen für PH Nematoden

Anwendungszeitraum

Frühjahr bis Herbst
  • Sehr gut eignet sich das zeitige Frühjahr ab Mitte - Ende März, denn zu diesem Zeitpunkt befinden sich die Schnecken in einem Entwicklungssstadium, das gut zu bekämpfen ist.
  • In Frühbeetkästen und Gewächshäuser, wo sich der Boden schneller erwärmt, sind die erforderlichen Bodentemperaturen oft schon früher gegben, als im Freiland.
  • Bei Neupflanzung oder Aussaat die Nematoden 3 - 4 Tage vorher ausbringen, da die Wirkung verzögert einsetzt. Die Beetvorbereitung sollte jedoch abgeschlossen sein.
  • In einem milden Herbst schlüpfen oftmals schon wieder die kleinen Schnecken aus den frischen Gelegen. So lange die erforderlichen Temperaturen gegeben sind, ist eine Anwendung bis Ende September gut möglich.

Bodenbeschaffenheit und Witterungsbedingungen

Ausbringung ab 5 °C Bodentemperatur möglich, beste Wirkung bei 10 - 25 °C Bodentemperatur.
Informieren Sie sich über die aktuellen BodenTemperaturen vor Ort
  • Trockene Böden vor der Anwendung wässern und nach der Anwendung 2 Wochen feucht halten.
  • Nematoden sind UV-empfindlich. Die Ausbringung bei bedeckten Himmel oder abends durchführen.
  • Die behandelte Fläche nach der Anwendung noch einmal mit klarem Wasser gießen und etwa 2 Wochen feucht halten
  • Die Beetvorbereitung sollte zum Zeitpunkt der Anwendung abgeschlossen sein, damit größere Bodenbewegungen nach der Anwendung vermieden werden.

Dosierung PH Nematoden gegen Schnecken

Wichtige Dosierungshinweise

6 Mio ausreichend für 10 m² / 20 m²
12 Mio ausreichend für 20 m² / 40 m²
30 Mio ausreichend für 50 m² / 100 m²
250 Mio ausreichend für 500 / 800 m²
Gegen die Kleine genetzte Ackerschnecke wirken PH Nematoden in einfacher Dosierung. Gegen die rote Wegschnecke wird eine gute Wirkung nur bei den jungen Schnecken bei doppelter Aufwandmenge erzielt.

Wie oft müssen Nematoden gegen Schnecken ausgebracht werden?

  • bei vorbeugender Anwendung im Frühjahr nach 6 Wochen oder bei Bedarf wiederholen
  • leichter Befall: Wiederholung nach 4 Wochen
  • starker Befall: Wiederholung nach 2 Wochen

PH Nematoden gießen

Ausbringung mit der Gießkanne

Schritt für Schritt Anleitung für die Verwendung mit der Gießkanne
  1. Stammlösung in Wasser gut auflösen und rühren bis sich alle Klümpchen aufgelöst haben.
    6 Mio in 2 l Wasser auflösen
    12 Mio in 5 l Wasser auflösen
    30 Mio in 10 l Wasser auflösen
  2. Jeweils 1 Liter der Stammlösung in eine 10 Liter Gießkanne geben, auf 10 Liter Wasser auffüllen, auf 5 m² bzw. 10 m² ausgießen
  3. Stammlösung immer wieder aufrühren und sofort aufbrauchen.
  4. für die flächige Ausbringung auf Beeten empfehlen wir den Dr. Stähler Gießbalken

Keine Anwendung mit dem Aquanemix 

Eine Ausbringung mit dem AquaNemix ist aufgrund der Substrateigenschaften des Produktes nicht möglich
Ausbringung Großpackung Nematoden für 500 -1000 m²
Für die Anwendung von Großpackungen sollten professionelle Spritzen mit einem Rührwerk und ausreichendem Fassungsvermögen verwendet werden.

Anwendung Großbebinde mit einer Pflanzenschutzspritze

Spritze von Pflanzenschutzmittelrückständen reinigen. Alle Siebe und Filter entfernen und Düsen mit einem Durchmesser von mind. 0,8 mm verwenden. Keine Prallkörper benutzen. Gut geeignet sind Flachstrahl- oder Hohlkegeldüsen. Der Druck sollte 5 bar nicht übersteigen.
  1. Benötigte Anzahl Packungen in einem Eimer mit 5-10 Liter Wasser auflösen.
  2. Spritzenbehälter zu ¾ mit Wasser füllen.
  3. Rührwerk in Gang setzen, die Nematodenlösung durch das Sieb in den Behälter gießen.
  4. Behälter mit Wasser auffüllen und sofort mit der Ausbringung beginnen.
  5. Die Zugabe eines Netzmittels fördert das Eindringen der Nematodenlösung in den Boden

Lagerung

PH Nematoden können bei 4 - 8 °C gekühlt gelagert werden. Innerhalb einer Woche aufbrauchen. Nützlinge reagieren sensibel auf Umwelteinflüsse. Daher kann trotz guter Nützlingsqualität jeder Einsatz mit unterschiedlichem Erfolg verlaufen.

Versandhinweise PH Nematoden gegen Schnecken

  • Versand nur Mo - Do
  • Der Versand dieses Artikels erfolgt separat per Briefpost per Maxibrief (Größe je nach Bestellmenge bis 5x24x32 cm); bitte wegen Briefkasten beachten.
  • Sie erhalten eine Versandbenachrichtigung jedoch keine Sendungsverfolgung.
  • Die Zustellzeit ist abhängig vom Versandtag und Laufzeit der Briefpost und kann nicht von uns beeinflusst werden, erfolgt in der Regel jedoch innerhalb von 1 - 2 Tagen
  • Bitte haben Sie Verständnis, dass wir für unzustellbare Sendungen mit nicht korrekten Adressdaten und nicht abgeholte Lieferungen in Packstationen oder Poststationen keine Haftung übernehmen können.
  • Nützlinge sind vom Umtausch / Widerruf ausgeschlossen, sobald der Packprozess gestartet wurde.
     
Unsere Tipps was sie noch gegen Schnecken in Ihrem Garten unternehmen können.

Fragen und Antworten zu PH Nematoden gegen Schnecken

Vernichten PH Nematoden auch Häuschenschnecken?

Phasmarhabditis californicus infiziert zwar viele Schnecken, tötet jedoch nicht alle ab. Häuschenschnecken können die Nematoden abkapseln und trotz starker Infektion überleben, während bei Nacktschnecken dieser Abwehrmachanismus nicht besteht

Kann der Boden trotz Anwendung der Schnecken Nematoden gedüngt werden?

Nach der Ausbringung der Nematoden könnnen die Pflanzen wie gewohnt mineralisch oder organisch gedüngt werden. Mit einer Kalkung sollte allerdings bis zwei Monate nach der letzten Anwendung gewartet werden.

Wirken PH-Nematoden auch gegen andere Schädlinge?

Die verschiednen Nematodenstämme wirken meist sehr spezifisch. So wirken HB Nematoden gegen Dickmaulrüssler und Gartenlaubkäfer, SC Nematoden gegen Maulwurfsgrillen und Wiesenschnake oder SF Nematoden gegen Trauermücken

Kann man gegen die großen Wegschnecken Schneckenkorn streuen, wenn man die Nematoden ausbringt?

Die Anwendung von Neudorff  Ferramol Schneckenkorn oder Ferramol Schneckenkorn compact hat keine Auswirkung auf die Nematoden

PH Nematoden gegen Schnecken GrünTeam Garten-Shop

PH Nematoden gegen Schnecken Erfahrungen & Meinungen 3

3 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Schreiben Sie jetzt Ihre persönliche Erfahrung mit diesem Artikel und helfen Sie anderen bei deren Kaufentscheidung


Einloggen und Bewertung schreiben

Schneckenbekämpfung

von Wolfgang Hlawatsch verfasst am 24.06.2019 15:11:58
Ich habe die Nematoden nicht grundsätzlich so ausgetragen, wie es empfohlen wird. Ich habe die Packung nach und nach angewendet, jeweils an einem frisch angelegten Beet. Wenn ich Schnecken gesehen habe, habe ich diese mit der Lösung direkt begossen. Anders, als in den letzten Jahren, sind meine Zucchini-Pflanzen nicht so stark durch Schnecken angegriffen worden. Die Salat-Pflänzchen haben nicht überlebt, doch die Kohlrabi halten sich tapfer, obwohl auch angefressen. Ich habe vor Allem den Bereich um die Pflanzen mit "Nematoden-Brühe" versehen. Diesen Bereich habe ich so abgedeckt, daß darunter ein kleiner Spalt offen bleibt, in dem sich die Schnecken bequem über Tag verkriechen können, dort bleibt es immer etwas feucht. Auch habe ich eine automatische Bewässerung, zum Teil mit Sickerschläuchen. Aus der Erfahrung der letzten Jahre halten sich dort die Schnecken bevorzugt auf, zudem bleibt der Bereich darum herum immer feucht, was auch den Nematoden zu Gute kommt. Dadurch, daß Schnecken kannibalisieren, hoffe ich, daß diese die infizierten und verendeten Schnecken verspeisen, und sich mit den Nematoden anstecken. Vergangenes Jahr war die Plage so groß, da haben die Schnecken sogar Pepperoni und Tomaten attakiert. Ich hoffe dieses Jahr auf Besserung.
0 von 0 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Danke

von Juraj Magdolen verfasst am 05.06.2019 13:39:31
Alles in Ordnung.
0 von 0 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Nematoden

von Maritta Hintzsche verfasst am 18.03.2019 16:58:35
man sollte das Wetter gut beobachten und vorraussehend bestellen
0 von 0 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
* alle Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Versandkosten
1Ursprünglicher Preis des Händlers, 2Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers