Menü schließen
Produktkatalog
Produktkatalog Alle anzeigen
Anzucht Dünger Erde Kompost & Boden Samen Pflanzenstärkung Pflanzenschutz Nützlinge Vogel- & Tierschutz Ungeziefer & Nager Vertreibungsmittel
Vertreibungsmittel Alle anzeigen
gegen Katzen gegen Hunde gegen Vögel
Gartenwerkzeug & Zubehör Winterschutz Gartendeko & -technik
Nützlinge Hersteller Themenwelt
Themenwelt Alle anzeigen
Gemüsegarten Rasen Rosen Ziergarten Obstgarten Kräutergarten Balkonpflanzen Zimmerpflanzen Teich Kompost Geschenke & Geschenkideen
Ratgeber Angebote
Warenkorb schließen
0 Artikel im Warenkorb

Ihr Warenkorb ist momentan leer.

Artikel () Fertig
Mein Konto
0 Artikel im Warenkorb

Ihr Warenkorb ist momentan leer.

Neudorff WildgärtnerGenuss Junge Wilde

1
Artikel-Nummer: 907;0
  • aromatische Wildkräuter
  • ideal für frische Keimlinge als Topping
  • Ernte schon zwei Wochen nach Aussaat
  • ganzjährig für Zimmer, Balkon und Garten
2,99 *
sofort verfügbar
Menge:

WildgärtnerGenuss Junge Wilde

Keimlinge und Junge Kräuter zur Verfeinerung von Gerichten aller Art

WildgärtnerGenuss Junge Wilde ist eine schnell wachsende Kräutermischung, ideal für die Aussaat und Ernte auf der Fensterbank. Schon 2 Wochen nach der Aussaat können die jungen Keimlinge wie Kresse als Topping bei Speisen eingesetzt werden. Die einfache Aussaat und Pflege von WildgärtnerGenuss Junge Wilde ermöglicht eine ganzjährige Ernte.

Wo kann WildgärtnerGenuss Junge Wilde ausgesät werden?

  • Kleine Aussaatschalen, die auf der Fensterbank Platz finden sind ideal für die Anzucht von WildgärtnerGenuss Junge Wilde. Hierzu können auch z.B. transparente Obstschalen verwendet werden.
  • Für eine Saatschale von ca. 11x 17 cm benötigt man eine Messerspitze voll Saatgut. Die Mischung ist ausreichend für bis zu 10 Schalen.
  • Von April bis Juli können  WildgärtnerGenuss Junge Wilde in Balkonkästen im Freien ausgesät werden.
  • Auf der Fensterbank kann die Ausaat das ganze Jahr über erfolgen.
  • Inhalt der Samentüte vor der Aussaat gut durchmischen

Wie werden WildgärtnerGenuss Junge Wilde gepflegt?

  • Die Ernte von Keimlingen der WildgärtnerGenuss Junge Wilde erfolgt bereits 2 Wochen nach der Aussaat und bedarf ausser relegmäßigem Gießen keiner besonderen Pflege.
  • Wer die Keimlinge von WildgärtnerGenuss Junge Wilde etwas auswachsen lässt und das junge Grün bevorzugt, sollte nach ca. 4 Wochen die Pflanzen Neudorff BioTrissol KräuterDünger oder monatlich mit Neudorff Azet DüngeSticks für Kräuter nachdüngen.
  • eine Packung WildgärtnerGenuss Junge Wilde enthält 2 Portionsbeutel mit je 2g
  • ausreichend für bis zu 10 Schalen (ca. 11x17cm) oder 3-6 Balkonkästen

WildgärtnerGenuss Junge Wilde enthält

Wilde Rauke, Ackerhellerkraut, Brunnenkresse und Wilder Basilikum

Allgemein

Nein
04 April
05 Mai
06 Juni
07 Juli
01 Januar
02 Februar
03 März
04 April
05 Mai
06 Juni
07 Juli
08 August
09 September
10 Oktober
11 November
12 Dezember
Ja
Nein

Fragen und Antworten zu Neudorff WildgärtnerGenuss Junge Wilde

Zu diesem Artikel wurden noch keine Fragen gestellt, falls Sie nach Anworten oder Erfahrungen suchen lassen Sie es uns wissen. Unser GrünTeam Fachberater helfen Ihnen gerne!

Kundenbewertungen 1

1 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Super

von Ines Schubert verfasst am 23.05.2016 02:05:00
immer gerne wieder. Die Pflanzen gehen auf !!!! Ergebnis sehen wir in ein paar Wochen.
2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
KUNDEN KAUFTEN AUCH
* Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Versandkosten
1Ursprünglicher Preis des Händlers, 2Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers