Menü schließen
Produktkatalog
Produktkatalog Alle anzeigen
Anzucht Dünger Erde Kompost & Boden Samen Pflanzenstärkung Pflanzenschutz Nützlinge Vogel- & Tierschutz Ungeziefer & Nager Vertreibungsmittel
Vertreibungsmittel Alle anzeigen
gegen Katzen gegen Hunde gegen Vögel
Gartenwerkzeug & Zubehör Winterschutz Gartendeko & -technik
Nützlinge Hersteller Themenwelt
Themenwelt Alle anzeigen
Gemüsegarten Rasen Rosen Ziergarten Obstgarten Kräutergarten Balkonpflanzen Zimmerpflanzen Teich Kompost Geschenke & Geschenkideen
Ratgeber Angebote
Warenkorb schließen
0 Artikel im Warenkorb

Ihr Warenkorb ist momentan leer.

Artikel () Fertig
Mein Konto
0 Artikel im Warenkorb

Ihr Warenkorb ist momentan leer.

Madex MAX

5
Artikel-Nummer: BF-4912;0
  • biologisches Spritzmittel gegen Apfelwickler
  • Granulosevirus /
    Nachfolgeprodukt von Neudorff Granupom Apfelmadenfrei
  • enthält 5 ml
  • ausreichend für 40- 50 l Spritzbrühe (ca.500m²)
14,99 *
sofort verfügbar
Menge:

Madex Max 5ml

Madex Max die Alternative zu Granupom Apfelmadenfrei

Madex Max ist ein biologisches Spritzmittel gegen die Larven des Apfelwicklers. Der Wirkstoff, ein neues Isolat desGranulosevirus, ist ein spezifisch wirkender, natürlicher Krankheitserreger des Apfelwicklers.

Wie wirkt Madex Max?

  • das Granulosevirus besitzt keine Kontaktwirkung, sondern muss von den Larven aufgenommen werden, um seine tödliche Wirkung im Insektenkörper zu entfalten.
  • das Virus befällt verschiedene Organe in der Larve, vermehrt sich dort und zerstört letztlich die infizierten Zellen.
  • infizierte Larven hören kurz nach der Aufnahme von Madex Max auf zu fressen und verursachen keinen Schaden mehr
  • je nach aufgenommener Virusmenge sterben die Larven innerhalb weniger Tage oder im Laufe ihrer weiteren Entwicklung ab

Lagerung von Madex Max

Kühl lagern, bei warmen Temperaturen wird der Wirkstoff abgebaut

Anwendung von Madex Max

Die beste Wirkung wird erzielt, wenn Madex Max ab Schlüpfen der Raupen beim Fressen aufgenommen werden kann.
In der Regel erfolgt der erste Falterflug, somit die erste Anwendung von Madex Max Mitte Mai bis Anfang Juni. Der zweite Falterflug erfolgt ab Ende Juni bis Ende August.

Der richtige Anwendungszeitpunkt von Madex Max

  • Standortbezogen kann sich dieser Termin aufgrund verschiedener jahresklimatischer Verhältnisse regional verschieben.
  • durch den Einsatz von Neudomon ApfelmadenFalle lässt sich der erste Anwendungstermin von Madex Max bestimmen.

Wie oft sollte Madex Max angewendet werden?

Um den Befall durch Apfelwickler auf möglichst geringem Niveau zu halten, sollte über die ganze Saison ein gewisses Wirkstoffpotential am Baum vorhanden sein. Wiederholung der Anwendung bei anhaltendem Befallsdruck nach maximal 8 sonnigen Tagen. Pro Generation 3- 4 Anwendungen möglich

  • 0,1ml ausreichend für 0,8- 1l Spritzbrühe für ca.10m²
  • 1ml ausreichend für 8-10l für ca.100m² ca. 5 Hochstämme oder 35 Spindelbäume
  • 5 ml Madex Max sind ausreichend für 40- 50l Spritzbrühe für ca.500m²
Entsprechend dem Entwicklungskreislauf des Apfelwicklers ist es sinnvoll verschieden Maßnahmen zu dessen Bekämpfung zu kombinieren. Neudorff Neudomon Apfelmadenfalle und Neudorff ObstmadenFanggürtel werden von Ende April bis September eingesetzt. SF-Nematoden gegen den Apfelwickler werden zur Behandlung der Larven am Baumstamm und Boden von Herbst bis Frühjahr eingest.

Granupom Apfelmadenfrei

Neudorff Granupom Apfelmadenfrei ist ein biologisches Spritzmittel gegen die Obstmade / Larven des Apfelwicklers. Granupom wirkt selektiv, das bedeutet, das Virus befällt nur die Larven des Apfelwicklers, um genau zu sein befällt es die Verdauungsorgane der Larven des Apfelwicklers. Dieses Produkt ist seit Mitte 2016 nicht mehr erhältlich, da die Firma Neudorff die Herstellung des Produktes eingestellt hat.

Fragen und Antworten zu Madex MAX

Zu diesem Artikel wurden noch keine Fragen gestellt, falls Sie nach Anworten oder Erfahrungen suchen lassen Sie es uns wissen. Unser GrünTeam Fachberater helfen Ihnen gerne!

Kundenbewertungen 5

1 Bewertungen
2 Bewertungen
2 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Tolles Produkt und gute Wirkung

von Anonymous verfasst am 02.03.2017 10:19:02
MadexMax hat super letztes Jahr gegen die Apfelwickler geholfen, daher ist es auch dieses Jahr meine erste Alternative zu Granupom. Das Produkt kann ich sehr empfehlen.
1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Apfelwicklerbekämpfung

von Karl Ohliger verfasst am 27.06.2017 14:05:16
Hallo, Sehr schnelle und korrekte Lieferung. Über den Erfolg kann erst bei der Ernte der Äpfel entschieden werden.
0 von 0 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Spritzerfolg ?

von Annemarie Notz verfasst am 20.06.2017 15:43:16
ich muß erst die Apfelernte abwarten wie der Erfolg war.
0 von 0 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
KUNDEN KAUFTEN AUCH
* Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Versandkosten
1Ursprünglicher Preis des Händlers, 2Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers