Menü schließen
Produktkatalog
Produktkatalog Alle anzeigen
Anzucht Dünger Erde Kompost & Boden Samen Pflanzenstärkung Pflanzenschutz Nützlinge Vogel- & Tierschutz Ungeziefer & Nager Vertreibungsmittel
Vertreibungsmittel Alle anzeigen
gegen Katzen gegen Hunde gegen Vögel
Gartenwerkzeug & Zubehör Winterschutz
Nützlinge Hersteller Themenwelt
Themenwelt Alle anzeigen
Gemüsegarten Rasen Rosen Ziergarten Obstgarten Kräutergarten Balkonpflanzen Zimmerpflanzen Teich Kompost Geschenke & Geschenkideen
Ratgeber Angebote
Warenkorb schließen
0 Artikel im Warenkorb

Ihr Warenkorb ist momentan leer.

Artikel () Fertig
Mein Konto
0 Artikel im Warenkorb

Ihr Warenkorb ist momentan leer.

Söll pH Schnelltest

Artikel-Nummer: ST-520;0
  • Schnelltest zur Ermittlung des pH-Wertes
  • einfache, leichte Anwendung
  • beinhaltet einen Test
Weitere Produktdetails
2,99 *
wenig auf Lager
Menge:

Söll pH Schnelltest

Den pH-Wert mühelos an Hand einer Farbskala bestimmen

Der pH-Wert des Teichwassers ist neben der Karbonathärte der wichtigste Wert, da das Leben im Teich von ihm abhängt.

Was ist der pH-Wert?

Der pH-Wert sagt aus, ob das Teichwasser sauer oder basisch ist. Die Skala des pH-Wertes reicht von 1-14. Der für den Teich optimale pH-Wert liegt zwischen 7,5 bis 8,5. Bei einem pH-Wert kleiner als 7 spricht man von saurem Wasser, bei einem pH-Wert größer als 7 von basischen Wasser.

Wieso ist die Bestimmung des pH-Wertes für den Teich wichtig?

Pflanzen, Tiere und die Aktivität von Mikroorganismen im Teich werden sehr stark vom pH-Wert beeinflusst. Natürlicherweise schwankt der pH-Wert im Tagesverlauf. Sind die Ausschläge in den sauren und basischen Bereich zu stark, wird das ökologische Gleichgewicht gestört und Flora und Fauna nimmt Schaden.

Wie wird der pH Test richtig angewendet?

Da der pH-Wert im Tagesverlauf schwankt, sollte man den pH Test immer zur selben Tageszeit durchführen.
  • bis zur Hälfte beide Teströhrchen mit Teichwasser füllen
  • Röhrchen mit den Finger abdecken und schütteln, bis ein Farbumschlag statt findet
  • mit einem Blick durch die Röhrchenöffnung Farbe mit den Punkten auf der Karte vergleichen
  • wenn beide Röhrchen Gelb sind, liegt der pH-Wert im sauren Bereich, bei Blau+Orangen Röhrchen liegt der pH-Wert im optimalen Bereich, bei Blau +Lila ist der pH-Wert zu basisch
Für diesen Test werden zwei Röhrchen mit unterschiedlicher Beschichtung verwendet, damit es nicht zu Fehlinterpretationen des ermittelten pH-Wertes kommt.
Ist der pH-Wert im sauren oder im basischen Bereich, kann dieser mit dem WasserAktivator von Neudorff stabilisiert werden. Es kommt nach dessen Einsatz nicht mehr zu den schädigenden Spitzen des pH-Wertes im Tagesverlauf. Ein zu hoher pH-Wert kann schnell mit dem Söll pH Minus gesenkt werden.
Weitere interessante Tipps zur Teichpflege finden Sie in der Themenwelt Teich.

Fragen und Antworten zu Söll pH Schnelltest

Zu diesem Artikel wurden noch keine Fragen gestellt, falls Sie nach Anworten oder Erfahrungen suchen lassen Sie es uns wissen. Unser GrünTeam Fachberater helfen Ihnen gerne!

Söll pH Schnelltest Erfahrungen & Meinungen 0

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
KUNDEN KAUFTEN AUCH
* Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Versandkosten
1Ursprünglicher Preis des Händlers, 2Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers