Menü schließen
Produktkatalog
Produktkatalog Alle anzeigen
Anzucht Dünger Erde Kompost & Boden Samen Pflanzenstärkung Pflanzenschutz Nützlinge Vogel- & Tierschutz Ungeziefer & Nager Vertreibungsmittel
Vertreibungsmittel Alle anzeigen
gegen Katzen gegen Hunde gegen Vögel
Gartenwerkzeug & Zubehör Winterschutz
Nützlinge Hersteller Themenwelt
Themenwelt Alle anzeigen
Gemüsegarten Rasen Rosen Ziergarten Obstgarten Kräutergarten Balkonpflanzen Zimmerpflanzen Teich Kompost Geschenke & Geschenkideen
Ratgeber Angebote
Warenkorb schließen
0 Artikel im Warenkorb

Ihr Warenkorb ist momentan leer.

Artikel () Fertig
Mein Konto
0 Artikel im Warenkorb

Ihr Warenkorb ist momentan leer.

Reinsaat Ipomoea purpurea Prachtwinde, 'Star of Yelta'

Artikel-Nummer: RS-B36;0
  • tolle Prachtwinde mit Bütendruchmesser 6 cm
  • intensiv tiefdunkelviolett mit weinrotem Stern
  • rankt gut bis über 2m
  • Blüte von Juni bis Oktober
Weitere Produktdetails
2,99 *
wenig auf Lager
Menge:

Ipomoea purpurea Prachtwinde, 'Star of Yelta'

Farbintensive rankende Prachtwinde

Im Mittelmeerraum findet man häufig Mauern und Zäune mit Prachtwinden überzogen. In unseren Breitengraden entwickelt sich die einjährige Trichterwinde schnell zu einer dichten üppigen Pflanze. Bei guten Rankhilfen kann sie gerne mal über 2,5-3m hinauswachsen. 'Star of Yelta' fällt durch ihre Blüten auf. Morgens öffen sich die blauvioletten Knospen und entwickeln sich zu einer ca. 6cm im Durchmesser großen Blüte. Der tiefdunkelviolette Blütenklech mit weinrotem Stern wirkt samtig. Der weiße Blütenkelch wirkt wie ein Lichtpunkt.
Ausreichend für mind. 35 Pflanzen

Aussaat und Pflege von Prachtwinde 'Star of Yelta'

  • Die Aussaat erfolgt am besten als Vorkultur im März-April in Töpfe. 3-4 Samenkörner je Topf werden mit doppelter Samenstärke mit Erde bedeckt. Schon ab dem 2 Blatt sollten die Pflanzen Halt an Stäben finden. Auspflanzen ab Ende Mai an einen sonnigen Platz
    Wer keinen Platz zur Vorkultur im Haus hat, kann ab Ende April-Mai direkt aussäen.
  • Prachtwinden mögen nährstoffreichen Boden mit gleichmäßiger Feuchtigkeit
  • Prachtwinden ranken an Zäunen, Bambusstäben, Gehölzen, Pergolen....

Allgemein

Ja
04 April
05 Mai
03 März
04 April
Nein
Nein
sonnig

Fragen und Antworten zu Reinsaat Ipomoea purpurea Prachtwinde, 'Star of Yelta'

Zu diesem Artikel wurden noch keine Fragen gestellt, falls Sie nach Anworten oder Erfahrungen suchen lassen Sie es uns wissen. Unser GrünTeam Fachberater helfen Ihnen gerne!

Reinsaat Ipomoea purpurea Prachtwinde, 'Star of Yelta' Erfahrungen & Meinungen 0

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
* Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Versandkosten
1Ursprünglicher Preis des Händlers, 2Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers