Menü schließen
Produktkatalog
Produktkatalog Alle anzeigen
Anzucht Dünger Erde Kompost & Boden Samen Pflanzenstärkung Pflanzenschutz Nützlinge Vogel- & Tierschutz Ungeziefer & Nager Vertreibungsmittel
Vertreibungsmittel Alle anzeigen
gegen Katzen gegen Hunde gegen Vögel
Gartenwerkzeug & Zubehör Winterschutz
Nützlinge Hersteller Themenwelt
Themenwelt Alle anzeigen
Gemüsegarten Rasen Rosen Ziergarten Obstgarten Kräutergarten Balkonpflanzen Zimmerpflanzen Teich Kompost Geschenke & Geschenkideen
Ratgeber Angebote
Warenkorb schließen
0 Artikel im Warenkorb

Ihr Warenkorb ist momentan leer.

Artikel () Fertig
Mein Konto
0 Artikel im Warenkorb

Ihr Warenkorb ist momentan leer.

Neudorff Permanent SpeisemottenKlebefalle

Artikel-Nummer: 398;0
  • enthält 3 inzektizidfreie Klebefallen für Speisemotten
  • mit natürlichem Pheromonlockstoff
  • geeignet zur Ermittlung eines Befalls
  • für Speisekammern, Küchenschränke und Regale
Weitere Produktdetails
9,99 *
wenig auf Lager
Menge:

Permanent SpeisemottenKlebefalle

Speisemotten bzw. Lebensmittelmotten giftffrei abfangen

Speisemotten oder auch Lebensmittelmotten können in jedem Hasuhalt auftreten, da diese einfach zufliegen. Sie befallen gerne Nüsse, Hülsenfrüchte und Getreide. Um einen Befall von Lebensmittelmotten festzustellen, kann man die Neudorff Permanent SpeisemottenKlebefalle in Küche, Speisekammer und anderen Lagerräumen einsetzen. Mit Hilfe natürlicher Pheromone (Sexuallockstoffen), die in den Leim eingearbeitet sind, werden die Männchen verschiedener Lebensmittelmotten wie Mehlmotten, Dörrobstmotten, Dattelmotten und Speichermotten angelockt. Die Männchen bleiben an den Leimwänden der dreieckigen Falle kleben. Ist mit Hilfe der Neudorff Permanent SpeisemottenKlebefalle ein Befall festgestellt worden, empfehlen wir die Lebensmittelmotten mit Trichogramma-Schlupfwespen  zu bekämpfen.

Wie wird die Speismotten Klebefalle angewendet

  • Zunächst Schränke reinigen und befallene Lebensmittel entsorgen
  • Schutzfolie von den Klebeflächen entfernen
  • Leimfallen zu Dreiecken zusammenbauen und in Küchenschränken, Regalen und Speisekammern aufstellen.
  • Alle 2-3 Tage Falle überprüfen, ob ein Befall vorliegt
  • Gehen schnell viele Lebensmittelmotten in die Falle, dann nach Bedarf die Falle durch eine Neue ersetzen
  • Die Klebefalle sollte spätestens nach drei Monaten gewechselt werden.
  • Für Menschen und Haustiere ist die Anwendung unbedenklich

Was tun wenn Motten der Speismottenklebefalle auf den Leim gehen?

Die Permanent Speisemottenklebefalle dient hauptsächlich einem Monitoring wobei einige Männnchen abgefangen werden und ein Befall rechtzeitig erkannt wird.
 
  • Alle Lebensmittel, geöffnete wie geschlossene Verpackungen, auf Lebensmittelmotten überprüfen und bei einem Befall entsorgen.
  • Schränke feucht auswischen. Man kann die Schränke mit einem Föhn, so heiß wie es die Möbel vertragen, trocknen. So werden die Eier der Speisemotten in Ritzen und Scharnieren durch die Hitze zerstört.
  • Trichogramma Schlupfwespen gegen Speisemotten einsetzen
Die Flügel der Lebensmittelmotten sind hellbraun mit dunkelbraunen Flecken gefärbt im Gegensatz zu den Kleidermotten, deren Flügel strohgelb sind und leicht silbrig glänzen.
Tierfutter kann ebenso von Lebensmittelmotten befallen werden. Auch hier können die Speisemotten mit Trichogramma-Schlupfwespen bekämpft werden und ein Befall mit der Neudorff Permanent SpeisemottenKlebefalle festgestellt werden.

Fragen und Antworten zu Neudorff Permanent SpeisemottenKlebefalle

Zu diesem Artikel wurden noch keine Fragen gestellt, falls Sie nach Anworten oder Erfahrungen suchen lassen Sie es uns wissen. Unser GrünTeam Fachberater helfen Ihnen gerne!

Neudorff Permanent SpeisemottenKlebefalle Erfahrungen & Meinungen 0

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
* Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Versandkosten
1Ursprünglicher Preis des Händlers, 2Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers