Menü schließen
Produktkatalog
Produktkatalog Alle anzeigen
Anzucht Dünger Erde Kompost & Boden Samen Pflanzenstärkung Pflanzenschutz Nützlinge Vogel- & Tierschutz Ungeziefer & Nager Vertreibungsmittel
Vertreibungsmittel Alle anzeigen
gegen Katzen gegen Hunde gegen Vögel
Gartenwerkzeug & Zubehör Winterschutz
Nützlinge Hersteller Themenwelt
Themenwelt Alle anzeigen
Gemüsegarten Rasen Rosen Ziergarten Obstgarten Kräutergarten Balkonpflanzen Zimmerpflanzen
Zimmerpflanzen Alle anzeigen
Orchideen
Orchideen Alle anzeigen
Orchideenpflege
Grünpflanzen Blühpflanzen
Teich Kompost Geschenke & Geschenkideen
Ratgeber Angebote
Warenkorb schließen
0 Artikel im Warenkorb

Ihr Warenkorb ist momentan leer.

Artikel () Fertig
Mein Konto
0 Artikel im Warenkorb

Ihr Warenkorb ist momentan leer.

Trichogramma gegen Apfelwickler

Artikel-Nummer: NÜV-500;0
ab 49,99 *

Trichogramma cacoeciae

Nützlinge gegen Apfelwickler

Schlupfwespen der Gattung Trichogramma cacoeciae zur Bekämpfung der Eier des Apfelwicklers (Obstmaden, bzw. im Volksmund Würmer). Trichogramma-Schlupfwespen sind Eiparasiten, d.h. sie suchen die abgelegten Eier der Schmetterlinge, legen ihre eigenen Eier darin ab und statt einer Schmetterlingslarve schlüpft eine nützliche Schlupfwespe.Ein einzelnes Weibchen kann in seinem Leben bis zu 120 Schädlingseier parasitieren. Die Nützlinge sind nur ca. 0,4 mm klein und mit bloßem Auge kaum zu erkennen.

Anwendung der Trichogramma Schlupfwespe gegen Apfelwickler

Die Karten mit den Nützlingen (2000/Karte) werden einfach in den Baum gehängt. Über einen Zeitraum von zwei bis drei Wochen schlüpfen die Nützlinge und gehen auf die Suche nach den Eiern des Apfelwicklers.
  • optimale Bedingungen: 20-25°C, rel. Luftfeuchte 65-70 %
  • zur Bekämpfung des Apfelwicklers sind 4 Freilassungen ab Mai/Juni im Abstand von drei Wochen notwendig
  • die Versandtermine sind ab ca KW 20 und erfolgen dann jeweils im 3-wöchigem Abstand
  • der Versand erfolgt als Mini-Abo durch den Züchter, eine einmalige Bestellung ist ausreichend

Wieiviel Trichogramma Karten benötigen Sie pro Freilassung:

  • Hochstamm: 3-4 Karten
  • Halbstamm: 2 Karten
  • Pillartrees/Spindelbäume: 1 Karte auf 2-3 Bäumchen
Alternative Anwendung zur Bekämpfung von Apfelwicklerlarven: Die Larven des Apfelwicklers werden im Frühling/ Frühsommer zum Zeitpunkt des Schlüpfens mit Madex MAX (Nachfolge Produkt von Granupom Apfelmadenfrei) bekämpft, die ausgewachsenen Larven nach der Ernte mit SF-Nematoden.

Fragen und Antworten zu Trichogramma gegen Apfelwickler

Zu diesem Artikel wurden noch keine Fragen gestellt, falls Sie nach Anworten oder Erfahrungen suchen lassen Sie es uns wissen. Unser GrünTeam Fachberater helfen Ihnen gerne!

Kundenbewertungen 0

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
* Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Versandkosten
1Ursprünglicher Preis des Händlers, 2Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers