Menü schließen
Produktkatalog
Anzucht Dünger Erde Kompost & Boden Samen Pflanzenstärkung Pflanzenschutz Nützlinge Vogel- & Tierschutz Ungeziefer & Nager Vertreibungsmittel Gartenwerkzeug & Zubehör Winterschutz
Nützlinge Hersteller Themenwelt Ratgeber Angebote
Warenkorb schließen
0 Artikel im Warenkorb

Ihr Warenkorb ist momentan leer.

Ergebnisse ()
Mein Konto
0 Artikel im Warenkorb

Ihr Warenkorb ist momentan leer.

Neudorff Schädlingsfrei RosenSpray

Artikel-Nummer: 3020;0
  • biologisches Rosenspritzmittel gegen Blattläuse
  • Rosenspray bekämpft auch Spinnmilben, Thripse, Zikaden und andere Insekten
  • Bio Pflanzenspray mit den natürlichen Wirkstoffen Naturpyrethrum und Rapsöl gegen Schädlinge
  • Kontaktmittel wirkt sofort
  • auch geeignet für andere Zierpflanzen wie Hortensien, Stauden usw.
  • geeignet für Freiland, Terrasse, Balkon, Gewächshaus und Innenräume
  • Neudorff Spruzit Schädlingsfrei RosenSpray: 750 ml anwendungsfertiges Spritzmittel ausreichend je nach Rosengröße für 4,2m² - 12,5 m²
  • nicht bienengefährlich
  • zugelassen für den ökologischen Landbau
Weitere Produktdetails
ab 15,49 *
(1 Liter / 20,65 €)
sofort verfügbar
Menge:
auf den Merkzettel
ab Menge Preis je Stück
1 15,49
3 14,69
6 13,89
12 13,19

Spruzit Schädlingsfrei RosenSpray 750 ml

Biologisches Spritzmittel gegen Schädlinge an Rosen

Mit dem Neudorff Spruzit Schädlingsfrei Rosenspray schnell und effizient Rosenschädlinge mit Wirkstoffen aus der Natur bekämpfen. Blattläuse und Spinnmilben schwächen Rosen und andere Zierpflanzen. Die Insekten saugen an Blättern und Knospen an den Pflanzensäften wodurch es zu Schäden wie Minderwuchs, verkrüppelte Blätter und Blüten und verklebten Blättern, auf denen sich andere Pilze wie der Sternrußtau breit macht, oder es werden sogar Pflanzenvirenkrankheiten übertragen. 

Vorteile des biologischen Rosensprays 
  • die natürlichen Wirkstoffe Naturpyrethrum und Rapsöl wirken sofort und bauen sich in der Natur schnell ab
  • die Wirkstoffkombination wird von den Rosen und Zierpflanzen gut vertragen
  • bekämpft viele schädliche Insekten an Rosen wie Blattläuse, Weiße Fliege, Zikaden, Thripse, Spinnmilben, Woll- und Schildläuse sowie Raupen, Käfer und Blattwespen
  • wirkt gegen Eier, Larven und erwachsene Insekten
  • nicht bienengefährlich
  • hat Freilandzulassung
  • ist geeignet für den ökologischen Landbau
TIPP: Alles was Rosen brauchen und über deren Rückschnitt erfahren Sie in unseren Rosenpflege-Tipps.

Anwendung Neudorff Spruzit Schädlingsfrei Rosenspray:

Alle befallenen Pflanzenteile mit dem anwendungsfertigen Spray blattober- und unterseits gleichmäßig benetzen.
  • gegen Blattläuse, Spinnmilben, Thripse und Zikaden: im Abstand von 7 Tagen maximal 8 Behandlungen
  • gegen Weiße Fliege: im Abstand von 3 Tagen maximal 8 Behandlungen
  • gegen Schild- Woll- und Schmierläuse: im Abstand von 14 Tagen maximal 8 Behandlungen
  • gegen Käfer, Raupen und Blattwespen: im Abstand von 7 Tagen maximal 2 Behandlungen
Rosenspray 750 ml ist ausreichend je nach Pflanzenhöhe:
  • für ca. 12,5 m² bei einer Pflanzenhöhe kleiner als 50 cm
  • für ca. 8,4 m² bei einer Pflanzenhöhe von 50 - 125 cm
  • für ca. 4,2 m² bei einer Pflanzenhöhe größer als 125 cm

Wann ist der richtige Anwendungszeitpunkt?

  • Rosen und Zierpflanzen regelmäßig auf Schädlingsbefall kontrollieren
  • ab dem Auftreten erster Insekten oder Schadsymptomen

Temperaturoptimum für Spritzung:

  • liegt zwischen 10 bis 25°C
  • Für eine optimale Wirkung Rosen am besten in den frühen Morgen- oder späten Abendstunden spritzen. So vermeidet man Spritzschäden durch zu starke Sonneneinstrahlung.
So lange der Spritzbelag auf den Pflanzen nicht angetrocknet ist, sollte der Kontakt mit ihnen vermieden werden.
 
TIPP: Gegen Rosenpilzkrankheiten wie Echten Mehltau, Rosenrost und Sternrußtau empfehlen wir vorbeugend das Neudo Vital Rosen Spritzmittel und bei Befall das Neudorff Fungisan Rosen- und Buxus-Pilzfrei.
Hinweis: Pflanzenschutzmittel vorsichtig verwenden. Vor Verwendung stets Etikett und Produktinformationen lesen. Warnhinweise und -symbole in der Gebrauchsanleitung beachten.
# NB 6641: Nicht bienengefährlich (B4)

Fragen und Antworten zu Neudorff Schädlingsfrei RosenSpray

Zu diesem Artikel wurden noch keine Fragen gestellt, falls Sie nach Antworten oder Erfahrungen suchen lassen Sie es uns wissen. Unsere GrünTeam Fachberater helfen Ihnen gerne!

Neudorff Schädlingsfrei RosenSpray Neudorff
4005240030202
024785-65
Pflanzenschutzmittel vorsichtig verwenden. Vor Verwendung stets Etikett und Produktinformationen lesen. Warnhinweise und -symbole in der Gebrauchsanleitung beachten.
Anwendung durch nicht-berufliche Anwender zulässig. Dieses Pflanzenschutzmittel darf nicht auf befestigten Flächen (Gehwegen, Auffahrten, Terrassen, Wegen und Plätzen), auf sonstigen nicht landwirtschaftlich, forstwirtschaftlich, oder gärtnerisch genutzten Flächen (Säume an Wegen, Weiden, Äckern, Wäldern und Gewässerufer) und in und unmittelbar an oberirdischen Gewässern ausgebracht werden.
Pflanzenschutzmittel - Tipps für Hobbygärtner
Käuferinformationsblatt über die Abgabe von Pflanzenschutzmitteln

B4 nicht bienengefährlich
0,05 g/l Pyrethrine = 0,2 g/l Natur-Pyrethrum + 8,25 g/l Rapsöl
herunterladen

Neudorff Schädlingsfrei RosenSpray Erfahrungen & Meinungen 0

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Schreiben Sie jetzt Ihre persönliche Erfahrung mit diesem Artikel und helfen Sie anderen bei deren Kaufentscheidung


Einloggen und Bewertung schreiben
* alle Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Versandkosten
1Ursprünglicher Preis des Händlers, 2Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers