Menü schließen
Produktkatalog
Anzucht Dünger Erde Kompost & Boden Samen Pflanzenstärkung Pflanzenschutz Nützlinge Vogel- & Tierschutz Ungeziefer & Nager Vertreibungsmittel Gartenwerkzeug & Zubehör Winterschutz
Nützlinge Hersteller Themenwelt Ratgeber Angebote
Warenkorb schließen
0 Artikel im Warenkorb

Ihr Warenkorb ist momentan leer.

Ergebnisse ()
Mein Konto
0 Artikel im Warenkorb

Ihr Warenkorb ist momentan leer.

ReNatura Bio Blaue Lupine Saatgut

Artikel-Nummer: GF-68112;0
  • Bio Blaue Lupine, Bienenweide, Schnittblume
  • Pflanze zur Gründüngung für alle Böden
  • tiefwurzelnde Hülsenfrucht, einjährig
  • besonders für verdichtete oder lehmige Böden empfohlen
  • bindet als Leguminose Luftstickstoff und macht ihn pflanzenverfügbar
  • Keimung erfolgt bereits ab 4°C
  • Wuchshöhe ca. 80 cm
  • Inhalt 500 g ausreichend für ca. 15 m²
Weitere Produktdetails
ab 14,99 *
(1 Kilogramm / 29,98 €)
sofort verfügbar
Menge:
auf den Merkzettel
ab Menge Preis je Stück
1 14,99
3 14,69
6 14,29

Bio Blaue Lupine

Gründüngung mit Bio Blaue Lupine

Die Bio Blaue Lupine (Lupinus angustifolius) von ReNatura ist eine hervorragende Gründüngungspflanze. Sie kann bereits bei niedrigen Bodentemperaturen ab 4°C ausgesät werden.
Der Anbau von Blaue Lupine ist auf allen Böden möglich. Durch Ihre lange Wurzel, die bis zu 2 m tief in den Boden einwächst, lockert Sie besonders verdichtete Böden, welche bei Haus- und Gartenneuanlagen entstanden sind, oder auch sehr lehmhaltige Böden auf. Als Leguminose hat die Blaue Lupine die Eigenschaft, aus der Luft Stickstoff zu binden und diesen durch eine Symbiose mit Knöllchenbakterien pflanzenverfügbar zu machen. Nach Einarbeitung der Pflanze in die Erde, zerfällt die Grünmasse nach kurzer Zeit und reichert den Boden mit Nährstoffen an und Bodenstruktur wird deutlich verbessert. Von den blauen Blüten der Lupine werden viele Bienen, Hummeln und andere Insekten magisch angelockt. Wer die Farbe Blau liebt, sollte sich den ein oder anderen Blütenstängel der Blauen Lupine als Schnittblume in eine Vase stellen.

Aussaat und Kultur von Lupine

Aussaat

  • Direktsaat: April – August
  • Aussaatstärke: 35 g / m², breitwürfig ausstreuen
  • Saattiefe: 3 cm
  • Keimdauer: ca. 1 – 2 Wochen

Pflege

  • Standort sonnig bis halbschattig
  • während der Keimphase auf ausreichend Feuchtigkeit achten
  • sobald die Blüten verwelkt sind und bevor sich die Samen bilden die Pflanzen bodennah abschneiden
  • die Grünmasse zerkleinern und in den Boden einarbeiten
Bitte die Fruchtfolge beachten. Blaue Lupine gehört zur Familie der Leguminosen und sollte daher nicht auf Beeten ausgesät werden, wo vorher oder nachher überwiegend Erbsen, Bohnen oder andere Pflanzen aus der Familie der Hülsenfrüchte angebaut werden.

Fragen und Antworten zu ReNatura Bio Blaue Lupine Saatgut

Zu diesem Artikel wurden noch keine Fragen gestellt, falls Sie nach Antworten oder Erfahrungen suchen lassen Sie es uns wissen. Unsere GrünTeam Fachberater helfen Ihnen gerne!

ReNatura Bio Blaue Lupine Saatgut Greenfield / Freudenberger
4011239681119

Allgemein

Beetpflanzen
Hülsenfrüchte
Ja
04 April
05 Mai
06 Juni
07 Juli
08 August
Ja
Nein
sonnig - mehr als den halben Tag volle Sonne
sonnig-halbschattig

ReNatura Bio Blaue Lupine Saatgut Erfahrungen & Meinungen 0

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Schreiben Sie jetzt Ihre persönliche Erfahrung mit diesem Artikel und helfen Sie anderen bei deren Kaufentscheidung


Einloggen und Bewertung schreiben
* alle Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Versandkosten
1Ursprünglicher Preis des Händlers, 2Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers