Menü schließen
Produktkatalog
Produktkatalog Alle anzeigen
Anzucht Dünger Erde Kompost & Boden Samen Pflanzenstärkung Pflanzenschutz Nützlinge Vogel- & Tierschutz Ungeziefer & Nager Vertreibungsmittel
Vertreibungsmittel Alle anzeigen
gegen Katzen gegen Hunde gegen Vögel gegen Marder
Gartenwerkzeug & Zubehör Winterschutz
Nützlinge Hersteller Themenwelt
Themenwelt Alle anzeigen
Gemüsegarten Rasen Rosen Ziergarten Obstgarten Kräutergarten Balkonpflanzen Zimmerpflanzen Teich Kompost Geschenke & Geschenkideen
Ratgeber Angebote %
Warenkorb schließen
0 Artikel im Warenkorb

Ihr Warenkorb ist momentan leer.

Artikel () Fertig
Mein Konto
0 Artikel im Warenkorb

Ihr Warenkorb ist momentan leer.

Reinsaat Buschbohne Maxi

Artikel-Nummer: RS-BO12;0
  • aufrecht wachsende Buschbohne
  • 18-20cm lange, runde Bohnen
  • leicht zu ernten
  • ideal auch zum Einfrieren
Weitere Produktdetails
2,99 *
wenig auf Lager
Menge:

Buschbohne Maxi

Frühe Buschbohne

Buschbohne Maxi wächst stabil aufrecht und ist ausgesprochen gesund und widerstandsfähig.  Die reifen Bohnenhülsen wachsen frei über dem Laub. Sie sind somit gut zu erkennen und lassen sich leicht pflücken. Die Hülsen sind ca. 20cm lang, dunkelgrün und fadenlos. Sie bleiben lange zart. Buschbohne Maxi ist sehr ertragreich und kann über einen sehr langen Zeitraum immer wieder beerntet werden. Diese Buschbohne ist sehr gut zum einfrieren geeignet.

Aussaat und Kultur von Buschbohne Maxi

  • Aussaat erfolgt Anfang Mai bis Anfang Juli direkt ins Freiland. In Töpfen ausgesät, kann die Bohne auch schon im April vorgetrieben werden.
    Vorgetriebene Bohnen erst nach den Eisheiligen auspflanzen.
    Es gilt je wärmer der Boden, desto besser keimen die Samen
  • Abstände: 40-60 cm bei Reihensaat und in der Reihe 8-10 cm, auch Horstsaat 4-5 Stück
  • Ein Anhäufeln der Buschbohnen nach dem Auflaufen erhöht die Standfestigkeit und regt die Wurzelbildung an. Durch regelmäßiges auflockern des Bodens stört ein Ausbreiten von Puppen der Wurzelfliege.
  • Buschbohnen bevorzugen einen sonnigen warmen Platz
  • Der Nährstoffbedarf von Buschbohnen ist gering, da an den Wurzeln befindliche Knöllchenbeakterien den Sauerstoff der Luft binden.
  • Durch eine regelmäßige Ernte bilden sich immer wieder neue Blüten.
Portion ausreichend für mind. 80 Pflanzen
Gute Nachbarn für Buschbohnen sind Kohlgemüse, Sellerie, Salat, und Rote Beete

Allgemein

Ja
05 Mai
Ja
Nein
sonnig
sonnig-halbschattig

Fragen und Antworten zu Reinsaat Buschbohne Maxi

Zu diesem Artikel wurden noch keine Fragen gestellt, falls Sie nach Anworten oder Erfahrungen suchen lassen Sie es uns wissen. Unsere GrünTeam Fachberater helfen Ihnen gerne!

Reinsaat Buschbohne Maxi Erfahrungen & Meinungen 0

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Schreiben Sie jetzt Ihre persönliche Erfahrung mit diesem Artikel und helfen Sie anderen bei deren Kaufentscheidung


Einloggen und Bewertung schreiben
* Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Versandkosten
1Ursprünglicher Preis des Händlers, 2Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers