Menü schließen
Produktkatalog
Anzucht Dünger Erde Kompost & Boden Samen Pflanzenstärkung Pflanzenschutz Nützlinge Vogel- & Tierschutz Ungeziefer & Nager Vertreibungsmittel Gartenwerkzeug & Zubehör Winterschutz
Nützlinge Hersteller Themenwelt
Gemüsegarten Rasen Rosen Ziergarten Obstgarten Kräutergarten Balkonpflanzen Zimmerpflanzen Kompost Geschenke & Geschenkideen
Ratgeber Angebote
Warenkorb schließen
0 Artikel im Warenkorb

Ihr Warenkorb ist momentan leer.

Ergebnisse ()
Mein Konto
0 Artikel im Warenkorb

Ihr Warenkorb ist momentan leer.

Bioplant Biplantol Rosen

Artikel-Nummer: BPV-350;0
  • für vitale, gesunde Rosen
  • macht widerstandsfähig gegen Pilzkrankheiten
  • fördert die Blütenbildung
  • für alle Rosen geeignet
  • zum Gießen oder Sprühen
  • Inhalt: 250ml, 1 l, 5 l, oder 10 l
Weitere Produktdetails
ab 6,95 *
(1 Stück / 6,95 €)
Menge:

Biplantol Rosen NT

Bioplant Biplantol Rosen für gesunde blühfreudige Rosen

Rosen, die homöopathisch behandelt werden, zeichnen sich durch einen kräftigen Wuchs aus und blühen besser. Durch die Anwendung von Biplantol Rosen NT sind Rosen weniger anfällig für Krankheiten. Biplantol Rosen NT kann zur Pflege und Kräftigung von Beet-, Strauch-, Kletter-, Wild- und Zierrosen angewendet werden.

Welche "Wirkstoffe" enthält Biplantol Rosen NT

Biplantol Rosen NT enthält homöopathisch dynamisierte Komplexe in potenzierter Form (D6-D200) u.a. die Mineralien Kalium, Calcium, Eisen, Magnesium, Phosphor und lebensnotwendige Spurenelemente wie Bor, Germanium, Kupfer, Mangan, Silizium sowie Uronsäuren (Pflanzenschleime) und Wildrosenauszüge.
  • reguliert und aktiviert den Pflanzenstoffwechsel und erhöht die Widerstandsfähigkeit gegen Pilzbefall und Schadorganismen
  • stellt die gesunde Symbiose zwischen Wurzel und Bodenorganismen wieder her
  • durch schädliche Umwelteinflüsse oder andersartig gestresste Pflanzen erholen sich wieder
  • verbessert die Bodenqualität durch Aktivierung der Bodenorganismen

Wie wird Biplantol Rosen NT angewendet?

Da der Stoffwechesel, durch die homöopathische Anwendung aktiviert werden muss, sollten die Präparate regelmäßig angewendet werden.
  • die Anwendung erfolgt 14-tägig ab Austriebsbeginn im Frühjahr bis Herbst. Sollte der Boden vor der Anwendung stark mit Wasser gesättigt sein, z.B. nach längerer Regenperiode, so empfiehlt sich das Sprühverfahren.
  • Gießverfahren 2 ml auf 1 Liter Gießwasser
    250 ml ausreichend für 125 L Gießwasser
    1 L ausreichend für 500 L Gießwasser
    5 L ausreichend für 2500 L Gießwasser
    10 L ausreichend für 5000 L Gießwasser
  • Sprühverfahren 20 ml auf 1 Liter Sprühwasser
    250 ml ausreichend für 12,5 L Sprühwasser
    1 L ausreichend für 50 L Sprühwasser
    5 L ausreichend für 250 L Sprühwasser
    10 L ausreichend für 500 L Sprühwasser
Bienen, Nützlinge und andere Insekten werden nicht beeinträchtigt. Es gibt keine Wartezeiten, unbedenklich für Mensch, Tier und Pflanze.
Bei einem akuten Befall von Sternrußtau an Rosen oder Echter Mehltau an Rosen können die Pflanzen mit Fungisan Rosen-und Gemüsepilzfrei behandelt werden. Mit der richtigen Rosenpflege haben Sie Freude an gesunden, reichblühenden Rosen.

Fragen und Antworten zu Bioplant Biplantol Rosen

Zu diesem Artikel wurden noch keine Fragen gestellt, falls Sie nach Antworten oder Erfahrungen suchen lassen Sie es uns wissen. Unsere GrünTeam Fachberater helfen Ihnen gerne!

Bioplant Biplantol Rosen Bioplant

Bioplant Biplantol Rosen Erfahrungen & Meinungen 2

2 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Schreiben Sie jetzt Ihre persönliche Erfahrung mit diesem Artikel und helfen Sie anderen bei deren Kaufentscheidung


Einloggen und Bewertung schreiben

Gutes Produkt

von Anonymous verfasst am 01.05.2020 17:06:15
Das Produkt ist sehr gut. Nach 2 Spritzungen sehen die Rosen richtig vital aus. Produkt ist zu empfehlen
0 von 0 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

DANKE sagen die Rosen

von Silke Neidert verfasst am 26.05.2018 13:53:47
Ich freue mich das es auch solche Produkte gibt, die mild auf die Rosen wirken sollen und es ist auch so. Die Rosenblätter haben ein sattes grün und die Rosen selbst sind wirklich kräftiger im Wuchs. Danke dafür!!!
0 von 0 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
* alle Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Versandkosten
1Ursprünglicher Preis des Händlers, 2Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers