Menü schließen
Produktkatalog
Produktkatalog Alle anzeigen
Anzucht Dünger Erde Kompost & Boden Samen Pflanzenstärkung Pflanzenschutz Nützlinge Vogel- & Tierschutz Ungeziefer & Nager Vertreibungsmittel
Vertreibungsmittel Alle anzeigen
gegen Katzen gegen Hunde gegen Vögel
Gartenwerkzeug & Zubehör Winterschutz
Nützlinge Hersteller Themenwelt
Themenwelt Alle anzeigen
Gemüsegarten Rasen Rosen Ziergarten Obstgarten Kräutergarten Balkonpflanzen Zimmerpflanzen Teich Kompost Geschenke & Geschenkideen
Ratgeber Angebote %
Warenkorb schließen
0 Artikel im Warenkorb

Ihr Warenkorb ist momentan leer.

Artikel () Fertig
Mein Konto
0 Artikel im Warenkorb

Ihr Warenkorb ist momentan leer.

Neudorff ObstfliegenFalle

Artikel-Nummer: 876;0
  • dient zur Befallsfeststellung (Monitoring) der Kirschessigfliege und anderen Fruchtfliegen
  • enthält 100 ml Lockstoff
  • sehr gute Fängigkeit, witterungsbeständig
  • Einsatz auch im Profi-Obst-und Weinbau
Weitere Produktdetails
9,99 *
sofort verfügbar
Menge:

ObstfliegenFalle

Mit der ObstfliegenFalle die Kirschessigfliege frühzeitig erkennen

Die Kirschessigfliege (Drosophila suzukii) breitet sich seit 2011 auch in Deutschland sehr stark aus. Entgegen ihrem Namen werden nicht nur Kirschen von ihr befallen. Sobald Früchte wie z.B. Kirschen, Erdbeeren, Himbeeren oder Trauben reifen, legen die Tiere ihre Eier in diese ab. Die Larven ernähren sich im Innern der Pflanze. Da im Haus- und Kleingartenbereich kein zugelassenes Mittel zur Bekämpfung der Kirschessigfliege zur Verfügung steht, sind Hygienemaßnahmen besonders wichtig.  Mit Hilfe der Neudorff ObstfliegenFalle kann rasch ermittelt werden, ob der Schädling bereits aktiv ist. Ein ständiges Beernten der reifen Früchte ist dann besonders wichtig. Auch Früchte, die nicht mehr verzehrt werden, müssen abgeerntet werden.
Die Packung enthält 100ml Lockstoff. Bei langfristigem Einsatz kann die Falle mit  Neudorff Lockstoff ObstfliegenFalle neu befüllt werden
Tipp: Beerensträucher und kleine Bäume können durch das kleinmaschige Neudorff SchädlingsschutzNetz geschützt werden.

Dies sollten Sie beim Einsatz der Neudorff ObstfliegenFalle beachten

  • Der Fallenkörper wird in den Obstkulturen aufgehängt, sobald sich die ersten Früchte umfärben
  • bei größeren Pflanzenbeständen wird der Einsatz von mehreren Fallen empfohlen, Abstand zwischen den Fallen 2-5 m.
  • Die ObstfliegenFalle besteht aus zwei Teilen. Den enthaltenen Lockstoff mit 100 ml Wasser in das Unterteil geben und das Fallenoberteil so auf das Unterteil setzen, dass die Verschlussnoppen des Unterteils in die Aussparungen passen. Durch Drehung im Uhrzeigersinn die ObstfliegenFalle sicher verriegeln. Das durchsichtige Oberteil der Falle ermöglicht eine Kontrolle des Flüssigkeitsstandes und der Fänge.
  • Als Lockstoff für weitere Füllungen bei längerem Gebrauch der Falle eignet sich Neudorff Lockstoff ObstfliegenFalle besonders gut. Verringert sich der Flüssigkeitsstand aufgrund hoher Temperaturen, kann die Falle mit Wasser wieder aufgefüllt werden.
  • Für optimale Fangergebnisse sollte der Lockstoff nach 2 spätestens nach 4 Wochen erneuert werden.
Die hochwertige Falle lässt sich problemlos reinigen und mehrfach wieder verwenden.

Fragen und Antworten zu Neudorff ObstfliegenFalle

Zu diesem Artikel wurden noch keine Fragen gestellt, falls Sie nach Anworten oder Erfahrungen suchen lassen Sie es uns wissen. Unser GrünTeam Fachberater helfen Ihnen gerne!

Neudorff ObstfliegenFalle Erfahrungen & Meinungen 0

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
* Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Versandkosten
1Ursprünglicher Preis des Händlers, 2Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers