Menü schließen
Produktkatalog
Produktkatalog Alle anzeigen
Anzucht Dünger Erde Kompost & Boden Samen Pflanzenstärkung Pflanzenschutz Nützlinge Vogel- & Tierschutz Ungeziefer & Nager Vertreibungsmittel
Vertreibungsmittel Alle anzeigen
gegen Katzen gegen Hunde gegen Vögel
Gartenwerkzeug & Zubehör
Nützlinge Hersteller Themenwelt Ratgeber Angebote
Warenkorb schließen
0 Artikel im Warenkorb

Ihr Warenkorb ist momentan leer.

Artikel () Fertig
Mein Konto
0 Artikel im Warenkorb

Ihr Warenkorb ist momentan leer.

Neudorff GrünwasserFrei 1l

Artikel-Nummer: NDV-611;85
  • grüne Schwebealgen (auch Blau- und Pelzalgen) werden schnell zerstört
  • weiteres Algenwachstum wird verhindert
  • unbedenklich für Teichbewohner wie Fische, Libellen u.a.
  • Lieferung besteht aus 2 x 500 ml
UVP: 27,99 2
17,99 *

-36 %

(1 Liter / 17,99 )
sofort verfügbar
Menge:

GrünwasserFrei 1l

Grünes Wasser im Teich natürlich bekämpfen

Algen in verschiedenen Formen zählen zu den häufigsten Problemen im Gartenteich. Für grüne Trübungen des Teichwassers sind so genannte Schwebealgen verantwortlich. Auf dem Teichgrund überziehen Pelzalgen die Oberflächen, Unterwasserpflanzen und Fische sind so kaum noch zu sehen. GrünwasserFrei wirkt auch gegen Blaualgen, die auf dem Wasser einen öligen Belag verursachen.

Wie wirkt GrünwasserFrei?

GrünwasserFrei wirkt zweifach gegen die Algen. Ein Wirkstoff ist Kupfersulfat in sehr geringer Dosis, welches den Stoffwechsel der Algen hemmt und sie absterben lässt. Der zweite Wirkstoff ist ein Farbsoff, der als Lichtfilter fungiert. Für die Algen lebensnotwendige Lichtspektren werden gefiltert, wodurch die Algen keine Photosynthese betreiben und nicht mehr wachsen können. Der Farbstoff ist nur in geringen Mengen notwendig und hat keine Auswirkung auf die Teichwasserfärbung.

Wann wird GrünwasserFrei angewendet?

Die Anwendung ist das ganze Jahr über möglich, besonders empfehlenswert ist eine Frühjahrsbehandlung, bevor sich die Algen explosionsartig vermehren. GrünwasserFrei kann auch vorbeugend bereits im Herbst eingesetzt werden. Bei einem pH-Wert über 8,6 kann die Wirksamkeit sinken, pH-Wert deshalb regelmäßig kontrollieren.

Wie wird GrünwasserFrei von Neudorff richtig angewendet?

  • das Mittel ( 25 ml pro 1000 Liter Teichinhalt ) wird in einer Gießkanne mit Teichwasser vermischt und anschließend über der Wasseroberfläche gleichmäßig verteilt
  • nach wenigen Tagen setzt die Wirkung ein
  • die Behandlung muss nach 2 Tagen wiederholt werden
  • 1l ist ausreichend für 20000 l Teich ( mit Wiederholungsanwendung)
  • Fische können im Teich bleiben
  • vor der Behandlung ist besonders auf einen pH-Wert von unter 8,6 zu achten
Tipp: Wir eine regelmäßige Kontrolle der Teichwerte Schnelltests für den KH-Wert und pH-Wert. Eventuell ist eine Anwendung von SauerstoffAktivator und Phosphatfrei notwendig. Fadenalgen können mit Fadenalgenfrei behandelt werden.
In der Themenwelt Teich finden Sie weitere Informationen zur Teichpflege.

Fragen und Antworten zu Neudorff GrünwasserFrei 1l

Zu diesem Artikel wurden noch keine Fragen gestellt, falls Sie nach Anworten oder Erfahrungen suchen lassen Sie es uns wissen. Unser GrünTeam Fachberater helfen Ihnen gerne!

Kundenbewertungen 0

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
KUNDEN KAUFTEN AUCH
* Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Versandkosten
1Ursprünglicher Preis des Händlers, 2Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers