Menü schließen
Produktkatalog
Anzucht Dünger Erde Kompost & Boden Samen Pflanzenstärkung Pflanzenschutz Nützlinge Vogel- & Tierschutz Ungeziefer & Nager Vertreibungsmittel Gartenwerkzeug & Zubehör Winterschutz
Nützlinge Hersteller Themenwelt
Gemüsegarten Rasen Rosen Ziergarten Obstgarten Kräutergarten Balkonpflanzen Zimmerpflanzen Kompost Geschenke & Geschenkideen
Ratgeber Angebote
Warenkorb schließen
0 Artikel im Warenkorb

Ihr Warenkorb ist momentan leer.

Ergebnisse ()
Mein Konto
0 Artikel im Warenkorb

Ihr Warenkorb ist momentan leer.

Neudorff Azet GartenKalk

Artikel-Nummer: 1321;0
  • granulierter Gartenkalk mit natürlichen Azotobacter Bodenbakterien
  • für fruchtbaren Boden im Garten, fördert gesundes Pflanzenwachstum & verbessert die Wirkung von Düngern
  • leicht löslich, staubarm, schnell wirksam
  • Azet Gartenkalk 2,5 kg mit einem Plus an Magnesium und Eisen
  • Azet Gartenkalk ist auch in 5,10,20 kg erhältlich unter dem Namen Neudorff Azet RasenKalk
Weitere Produktdetails
ab 5,49 *
(1 Kilogramm / 2,20 €)
sofort verfügbar
Menge:
auf den Merkzettel
ab Menge Preis je Stück
1 5,49
3 5,29
4 4,99
8 4,69

Azet GartenKalk 2,5kg

Geperlter Kalk mit natürlichen Azotobacter Bodenbakterien

Azet Gartenkalk ist ein kohlensaurer Kalk (84%) mit zusätzlich Magnesium und Eisen. Der Gartenkalk von Neudorff enthält auch lebende Azotobacter Bodenbakterien. Der Azet Gartenkalk reguliert den pH-Wert des Bodens und optimiert die Wirkung von Dünger. Das Bodenleben wird nachhaltig aktiviert die Fruchtbarkeit des Bodens gesteigert.

Wann wird Azet GartenKalk gestreut?

Die Anwendung und Ausbringung des Kalks kann ganzjährig erfolgen. Bringen Sie den Kalk am besten 2-3 Wochen vor einer Düngung aus

  • idealerweise bei der Beetvorbereitung im Herbst oder Frühjahr 50 - 100 g/m² (Erhaltungskalkung) in die oberste Bodenschicht einarbeiten.
    Azet Gartenkalk kann jederzeit ausgebracht werden, es besteht keine Verbrennungsgefahr
  • zur genauen Ermittlung der benötigten Menge empfehlen wir den pH-Wert des Bodens mit Hilfe von Neudorff pH-Bodentest vorab zu bestimmen.

Welche Pflanzen brauchen Gartenkalk ?

Der Azet Gartenkalk plus ist für alle Kulturpflanzen außer Moorbeetpflanzen wie z.B. Azaleen, Heidekraut, Hortensien und Rhododendren geeignet

Woraus besteht Azet Gartenkalk?

Der Neudorff Gartenkalk plus besteht aus kohlensaurem Kalk (Calciumcarbonat - CaCO3). Das Calciumcarbonat wird aus Kreide gewonnen, welches aus natürlicher Lagerstätten abgebaut wird. Die lebenden Mikroorganismen Azospirillum spec., Azotobacter spec., Bacillus megaterium, Frateuria aurentia runden die natürliche, nachhaltige Wirkung des Gartenkalks ab. Das besondere Plus sind die Zusätze von Magnesiumcarbonat (10% - MgCO3) und Eisen (0,2% - Fe).

Fragen und Antworten zu Neudorff Azet GartenKalk

Ist der Azet Gartenkalk ungedüngt?

Der Gartenkalk plus von Neudorff wird ungedüngt ausgeliefert. Der passende Dünger sollte, je nach Pflanzenkultur, zusätzlich ausgebracht werden.

Gibt es den Gartenkalk auch in größern Packungen für Rasen?

Für eine größere Fläche wie Rasen verwenden Sie einfach Azet RasenKalk. Dieser ist ebenfalls gekörnt und für Streuwagen geeignet.
 

Neudorff Azet GartenKalk Neudorff
4005240033289

Neudorff Azet GartenKalk Erfahrungen & Meinungen 0

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Schreiben Sie jetzt Ihre persönliche Erfahrung mit diesem Artikel und helfen Sie anderen bei deren Kaufentscheidung


Einloggen und Bewertung schreiben
* alle Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Versandkosten
1Ursprünglicher Preis des Händlers, 2Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers